Auszeichnungen

AutoStore™ Ernennung zum Empfänger des Green Supply Chain Award 2019 von SDCExec

11. Dezember 2019 - Supply & Demand Chain Executive, das Handbuch für Führungskräfte zur erfolgreichen Transformation der Liefer- und Nachfragekette, hat AutoStore erneut als Empfänger eines SDCE Green Supply Chain Award für 2019 ausgewählt.

AutoStore™ Ernennung zum Empfänger des Green Supply Chain Award 2019 von SDCExec

Mit dem Green Supply Chain Award werden Unternehmen gewürdigt, die Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit zu einem zentralen Bestandteil ihrer Lieferkettenstrategie machen und daran arbeiten, messbare Nachhaltigkeitsziele in ihren eigenen Betrieben und Lieferketten zu erreichen.

Mit den Auszeichnungen werden auch Anbieter von Lieferkettenlösungen und Dienstleistungen gewürdigt, die ihre Kunden bei der Erreichung messbarer Nachhaltigkeitsziele unterstützen.

"Wir sind sehr stolz auf alles, was AutoStore zum Erfolg von Unternehmen beitragen kann, von Platzeinsparungen über die Nutzung und Bindung von Mitarbeitern bis hin zur Senkung der Energiekosten. Einige unserer Kunden konnten ihre Stromkosten um 75 % senken, während andere ihr System AutoStore mit Solarenergie betreiben", sagte Karl Johan Lier, CEO und Präsident von AutoStore.

"AutoStore ist in jeder Hinsicht ein energieeffizientes System, und wir bemühen uns, ein möglichst nachhaltiges Unternehmen zu sein", so Lier weiter. "Wir versuchen, vorauszudenken und uns sowohl technisch als auch gesellschaftlich zu orientieren. Diese Auszeichnung zeigt, dass andere mit unseren Entwicklungen einverstanden sind und das Potenzial sehen."

"Unternehmen sind aus verschiedenen Gründen bestrebt, energieeffizienter zu werden", erklärt Paul Roy, AutoStore Managing Director - North America.

"Es ist möglich, dass man sein Bestandskontrollsystem als Teil eines Nachhaltigkeitsplans übersieht", erklärte Roy. "Es ist wunderbar, die Anerkennung zu erhalten, dass AutoStore ein wichtiger Akteur im Plan eines Unternehmens auf mehreren Ebenen ist; das System kann das Bestreben eines Unternehmens, die Energieeffizienz zu steigern, nur verstärken."

Mit den in diesem Jahr zum 11. Mal verliehenen Auszeichnungen werden kleine, mittelständische und große Unternehmen gewürdigt, die umweltfreundliche Praktiken und Lösungen eingesetzt haben, um nachhaltige Verbesserungen in ihrer Lieferkette zu erzielen.

"Jedes Jahr zeigen die Preisträger des Green Supply Chain Award, was im Bereich der Nachhaltigkeit in der Lieferkette erreicht werden kann", sagt John R. Yuva, Redakteur von Supply & Demand Chain Executive. "Es ist klar, dass Nachhaltigkeit zwar kein neues Konzept ist, wir aber immer noch mehr erreichen können."

"Wir gratulieren den diesjährigen Preisträgern und ihrem Engagement für grüne Initiativen", fügt Yuva hinzu. "Die Beiträge dienen als Best-in-Class-Beispiele für andere Unternehmen, die damit einen Mehrwert für ihre Lieferketten schaffen können.

Über Supply & Demand Chain Executive

Supply & Demand Chain Executive ist das Handbuch für Führungskräfte für eine erfolgreiche Umgestaltung der Liefer- und Nachfragekette. Es nutzt knallharte Analysen, Standpunkte und unvoreingenommene Fallstudien, um Führungskräfte und Fachleute für das Liefermanagement durch die komplizierte, aber kritische Welt der Befähigung von Liefer- und Nachfrageketten zu führen und so Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Besuchen Sie uns im Internet unter www.SDCExec.com.

Über AutoStore System

AutoStore, gegründet 1996, ist ein Unternehmen für Robotertechnologie, das die Cube Storage Automation erfunden hat und weiterhin Pionierarbeit leistet; die dichteste Lagerlösung, die es gibt. Unser Ziel ist es, Software und Hardware mit menschlichen Fähigkeiten zu verbinden, um die Zukunft der Lagerhaltung zu gestalten. Das Unternehmen ist weltweit mit mehr als 400 Systemen in 30 Ländern in einer Vielzahl von Branchen vertreten. Alle Verkäufe werden von einem Netz qualifizierter Systemintegratoren, die wir Partner nennen, vertrieben, entwickelt, installiert und gewartet. Unser Hauptsitz befindet sich in Nedre Vats, Norwegen, und wir haben Niederlassungen in Frankreich, Deutschland, Japan, Polen, dem Vereinigten Königreich und den USA.

Möchten Sie mehr über dieses Projekt erfahren?

Sprechen Sie mit Ihrem lokalen Experten.

Lassen Sie uns reden

Verwandte Artikel

Keine Artikel gefunden.