Case Study

Radwell

Produktivität von Radwell's Pick um 400 % gestiegen

Land
USA
Industrie
Industrie
Partner
Swisslog

Wenn ein Unternehmen 12 Millionen Artikel in seinem Bestand hat, braucht es ein schnelles und genaues Lagerautomatisierungssystem. Aus diesem Grund hat sich Radwell International für AutoStore™ entschieden.

12
Million
Artikel im Inventar
450
Picks pro Stunde
34
Robots

Radwell International, ein Anbieter von Ersatzteilen für industrielle Automatisierungs- und elektronische Steuerungsanlagen sowie von Reparaturdienstleistungen, konnte sein Geschäft dank AutoStore massiv ausbauen.

Das Unternehmen führt und vertreibt eine breite Palette neuer und gebrauchter Produkte für die industrielle Automatisierung, Wartungs- und Reparaturarbeiten sowie Ausrüstungen, die für die Steuerung von Pneumatik, Bewegung, Elektronik, Hydraulik und Elektrik erforderlich sind. Außerdem versorgt es Einrichtungen mit Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen.

Radwell International hat seine Anfänge im Jahr 1979 als Unternehmen namens Speck Industrial Controls. Dieses Unternehmen wurde von Jerry Radwell gegründet, dem Vater des derzeitigen Präsidenten und CEO von Radwell International, Brian Radwell. Im Jahr 2005 wurde Speck International zu Radwell International und zog in neue Räumlichkeiten in Lumberton, New Jersey, um. Im Mai 2009 umfasste die Lagerfläche mehr als 10 200 Quadratmeter (110 000 Quadratfuß).

Das Unternehmen expandierte 2011 in das Vereinigte Königreich und 2012 nach Kanada und ist derzeit auch in Deutschland tätig. Die beiden Hauptvertriebszentren befinden sich in New Jersey und im Vereinigten Königreich - das kleinere von beiden im Vereinigten Königreich. Dieses Zentrum bedient den europäischen Markt, während das Lager in New Jersey alle neun weltweiten Standorte mit Beständen versorgt.

Das System AutoStore bot uns etwa 30 % mehr Speicherkapazität auf der gleichen Fläche wie die anderen angebotenen Systeme.

Todd Radwell
Leitender Vizepräsident, Betrieb, Radwell International

Obwohl Radwell International im Laufe der Jahre enorm gewachsen ist, bleibt das Unternehmen ein Familienbetrieb.

Mit Millionen von Artikeln in der Datenbank schien das Unternehmen nie genug Platz zu haben, sagt Todd Radwell, Senior Vice President of Operations bei Radwell International. Die Auftragsabwicklung wurde zu einer zeit- und kostenaufwändigen Herausforderung.

Ein Lagerautomatisierungssystem schien die Antwort auf ihre Bedenken zu sein, zu denen auch eine zu langsame Kommissioniergeschwindigkeit und ein Mangel an Lagerfläche gehörten. Auf der Grundlage dieser Überlegungen entschied sich Radwell International für die Installation des Systems AutoStore , das von Swisslog unterstützt wird.

Mehr über das AutoStore System von Radwell

"Wenn ein Unternehmen so viele verschiedene Artikel (SKUs) in seinem Bestand hat, braucht es ein schnelles und genaues Lagerautomatisierungssystem", sagt Radwell. "Wir sind ein Hightech-Unternehmen, daher sind die meisten unserer Mitarbeiter Techniker und Ingenieure.

Vor der Installation von AutoStore konnte das System von Radwell International 120 Entnahmen pro Acht-Stunden-Zeitraum durchführen. Mit 34 Robotern, vier Kommissionierstationen, fünf Nachschubanschlüssen und einer Lagerkapazität von knapp 50.000 Binn kann das 2016 installierte System nun die gleiche Anzahl an Entnahmen in einer einzigen Stunde durchführen.

Derzeit gleiten die Roboter mit einer Geschwindigkeit von etwa 3 m pro Sekunde über die Oberseite des Radwell-Lagers grid . Dann ziehen sie mit langen Greifern die angeforderten Bin von unten mit einer Geschwindigkeit von 1,6 m pro Sekunde hoch. Das System platziert die für einen bestimmten Auftrag nicht benötigten Bin in einem beliebigen, zu diesem Zeitpunkt verfügbaren Platz in der Umgebung. Sobald der Roboter den richtigen Bin entnommen hat, bewegt ein anderer Roboter die verschobenen Bin zurück an ihren ursprünglichen Platz im grid.

Die Roboter werden unabhängig voneinander gesteuert, d. h. wenn einer ausfällt, ist nicht das ganze System betroffen.

"Das System AutoStore ist das Highlight jeder unserer Lagerbesichtigungen und hinterlässt einen fantastischen Eindruck bei den Kunden, wenn sie das Lager verlassen", so Radwell. Aber es ist sicherlich nicht nur für die Messe gedacht. Für Radwell International sind die Vorteile dieser Lagerinstallation sehr greifbar gewesen.

Die Vorteile von AutoStore 

Der offensichtlichste unmittelbare Vorteil war, dass das neue Automatisierungssystem die Produktivität der Kommissionierung bei Radwell International um erstaunliche 400 Prozent steigerte. 

Radwell nennt noch weitere wichtige Vorteile: 

  • AutoStore bot auf der gleichen Fläche 30 Prozent mehr Speicherkapazität als die anderen Systeme. Das Team konnte also den vorhandenen Platz optimieren.
  • Die Größe des Aluminiums grid , auf dem die Roboter laufen, kann leicht vergrößert werden, ohne dass das gesamte System abgeschaltet werden muss.

"Man kann mehr Infrastruktur bauen, und wenn sie fertig ist, kann man sie mit mehr Beständen füllen, ohne dass die Produktivität darunter leidet", fügt Radwell hinzu. "Unsere Kunden sind jetzt eher bereit, mit uns Geschäfte zu machen, wenn sie sehen, dass wir bereit sind, in die Zukunft zu investieren.

Kosteneinsparungen, höhere Effizienz und Unternehmenswachstum sind allesamt Überlegungen, die bei der Installation eines Lagerautomatisierungssystems angestellt werden. AutoStore hat diese Vorteile für Radwell International zur Realität werden lassen. "Wir sind ständig auf der Suche nach neuen und besseren Möglichkeiten, alles zu tun, damit wir schneller und größer werden können", sagt Brian Janusz, Global Program Manager von Radwell International. 

Aber es geht nicht nur um Gewinn und Wachstum. "Wir verlangen von jedem, der mit uns zusammenarbeitet, eine hohe Produktivität. Aber wir versuchen, die Arbeit so angenehm wie möglich zu gestalten", so Radwell abschließend.

Lynn Metzger
Client Development Manager
USA

Möchten Sie mehr über dieses Projekt erfahren?

Sprechen Sie mit einem Automatisierungsexperten.

Lassen Sie uns reden

Lassen Sie uns herausfinden, wie Sie von AutoStore profitieren können.

AutoStore™ passt in jedes Lager oder Fulfillment-Center. Machen Sie Ihres zum nächsten.